Teigbearbeitung
Brot aus Töpfen & Kästen




Meine Brote werden in Kästen oder Töpfen gebacken. Diese Methode erlaubt weichere Teigführungen. Hier erfährt ihr alles Wesentliche über die unterschiedliche Teigbearbeitung bezogen auf Getreide und Teigfestigkeit. Bei Weizensorten verwende ich ausschließlich Urgetreide wie Dinkel, Emmer, Einkorn oder Kamut. Mit genauen Anleitungen, die Schritt für Schritt bebildert sind, wird der Prozess vom Verrühren des Haupteiges, bis hin zum Formen und Backen beschrieben. Zusätzlich findet ihr hier noch wichtige Hinweise die zum Gelingen eines Sauerteigbrotes aus Topf oder Kasten beitragen.


Inhaltsverzeichnis

    Der Charme von Topfbroten

  1. Methoden der Teigbearbeitung für Topfbrote

  1. Methoden der Teigformung für Topfbrote
  1. Topfbrot backen



    Die Einfachheit von Kastenbroten

    1. Methoden der Teigbearbeitung für Kastenbrote

    1. Statt Formen:
      Nur in den Kasten leeren und glattstreichen

    1. Im Kasten noch einschneiden

    1. Kastenbrote backen



    Wann ist ein Teig reif?




    Grundsätzliches damit Topf und Kastenbrote gelingen